Werbung

VLC media player für Mac

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 3.0.17.3
  • 4
  • (5233)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

VLC – der kostenlose, quelloffene Media-Player für Mac OS

VLC ist ein plattformübergreifend verfügbarer Open-Source-Media-Player. Das kostenlos angebotene Programm überzeugt mit minimalistischer Oberfläche und zahlreichen Features. Die Anwendung spielt nicht nur Video- und Audiodateien in den allermeisten gängigen Dateiformaten ab, sondern kann auch Streams aus dem Internet wiedergeben und seinerseits als Ausgabesoftware für Streams im Netzwerk dienen.

Ähnlich funktionsstarke Medienabspielprogramme wie VLC sind beispielsweise der ebenfalls plattformübergreifend verfügbare MPV Player und der in erster Linie für Android entwickelte MX Player. Ähnlich wie VLC bringen beide Programme Kompatibilität mit unterschiedlichsten Medienformaten mit und sind sehr ressourcenschonend, sodass sie auch auf älteren Geräten funktionieren.

Welche Medienformate spielt VLC ab?

Die wohl größte Stärke des VLC media players ist seine hohe Kompatibilität mit den allermeisten gängigen Audio- und Videoformaten. Eine Besonderheit ist dabei die Tatsache, dass der Player die benötigten Codecs mitliefert, sodass keine komplizierten Installationen auf Betriebssystemebene erforderlich sind.

Zu den unterstützten Formaten zählen unter anderem MP3, AAC, OGG und WAV im Audiobereich und MP4, MPEG, AVI und MKV für Videos. Auch CDs, DVDs und Blu-Rays können mit VLC abgespielt werden.

Welche weiteren Features hat VLC?

Insbesondere bei der Videowiedergabe bietet VLC einige Features, um das Bild live zu manipulieren. So kann zum Beispiel ein Logo eingeblendet, das Bild gespiegelt oder auf den Kopf gestellt werden. Das funktioniert auch, wenn das Signal per LAN oder Internet gestreamt wird.

Da VLC auch das Signal von Webcams als Stream ausgeben kann, lassen sich so einfache Effekte ins Livebild einbauen. Für den alltäglichen Gebrauch der meisten Nutzerinnen und Nutzer dürften solche Bildmanipulationsoptionen aber irrelevant sein.

Ist VLC kostenlos?

Ja, der VLC media player wird zum kostenlosen Download angeboten. Da die Anwendung unter der Open-Source-Lizenz GPLv2 entwickelt und verbreitet wird, ist auch die Nutzung im kommerziellen Umfeld ohne Entrichtung von Lizenzgebühren möglich.

Für welche Betriebssysteme wird VLC angeboten?

Die aktuelle VLC-Version kann unter Mac OS X ab Version 10.6 genutzt werden. Für Geräte mit älteren Mac-OS-Versionen werden aber auch weiterhin ältere VLC-Versionen zum Download angeboten. So können sogar sehr alte Macs mit Mac OS X 10.0 noch mit VLC verwendet werden. Auch für Windows, Linux, iOS und Android werden Versionen von VLC angeboten.

Einer der besten Medienplayer für Mac OS

Der VLC media player hat sich im Laufe seiner mittlerweile mehr als 20-jährigen Geschichte einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Vor allem die hohe Kompatibilität des Programms mit den unterschiedlichsten Dateiformaten und die gute Portabilität haben dazu beigetragen. Auch das minimalistische Interface und die geringen Systemanforderungen machen die Nutzung attraktiv.

Auf der anderen Seite überzeugt zum Beispiel die Medienbibliothek des VLC media players weniger. Die Oberfläche wird von Text dominiert und wirkt sehr technisch. Was einige Nutzerinnen und Nutzer schätzen, sorgt bei anderen für Kopfschütteln. Doch wer die Medienbibliothek ohnehin nicht viel nutzt, sollte VLC auf jeden Fall eine Chance geben.

Vorteile

  • Geringe Systemanforderungen
  • Unterstützt zahlreiche Audioformate
  • Unterstützt viele Videoformate
  • Steht unter einer Open-Source-Lizenz

Nachteile

  • Etwas unübersichtliche Medienbibliothek
  • Für Laien mitunter unverständliche Einstellungsmenüs

Frühere Versionen

Auch für andere Systeme verfügbar

Programm ist in anderen Sprachen verfügbar


VLC media player für Mac

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 3.0.17.3
  • 4
  • (5233)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu VLC media player

  • Anonymous

    von Anonymous

    VLC 2.0 arbeitet nicht mehr mit HandBrake ?!?.
    Leider arbeitet die Version 2.0 nicht mehr mit HandBrake zusammen. Solange sich daran nichts  Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Download funktioniert nicht.
    NoSuchKeyThe specified key does not exist______________________________________________
    Anmerkung der Redaktio Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    MacOS 10.4.x.
    ´Latest Mac OS X package for 10.4 (release 0.9.10)
    We strongly recommend to use Mac OS X 10.4.7 or later.http://www.vide Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Läuft nicht.
    Das Programm läuft nicht unter 10.4, doof!
    Gibt es evtl. eine andere Version?? Die Windows-Version ist klasse.------ Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    VLC.
    sehr zufriedenstellendes programmm, erledigt mijn bedarf ohne probleme. u ein gutes audioabspiel programm neben itunes
    Pros: WMA> Cons:
    doch einen zweiten audioplayer notig. Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Das Programm ist.... Mässig.
    Das programm ist nicht all zu gut, alles ist ziemlich unübersichtlich und man kann sich manche Vorgä Mehr


Werbung

Alternativen zu VLC media player

  1. KMPlayer

    0.3.2
    • 3.4
    • (166 Bewertungen)

    Ein kostenloser und beliebter Multimedia-Player für Mac-Geräte

  2. VLC media player

    3.0.17.3
    • 4
    • (5233 Bewertungen)

    VLC – der kostenlose, quelloffene Media-Player für Mac OS

  3. QuickTime

    7.6.6
    • 2.9
    • (352 Bewertungen)

    Videostandard aus dem Hause Apple

  4. Perian

    1.2.3
    • 3.7
    • (260 Bewertungen)

    Schweizer Taschenmesser für QuickTime

  5. Apple DVD Player

    3.1.1
    • 3
    • (27 Bewertungen)

    Sehen Sie Ihre DVDs mit Apples DVD-Player an

  6. Flip4Mac

    3.3.8
    • 2.8
    • (338 Bewertungen)

    Experimentelle Beta-Version: WMV und WMA im QickTime-Player

Entdecken Sie Apps

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.